Angelobung von 100 Rekruten

Kleinmuerbisch Burgenland Gemeinde Südburgenland Urlaub Natur Sonne

Die feierliche Angelobung von 100 Rekruten/Rekrutinnen des Jägerbataillons 19 fand bei herrlichem Wetter am Freitag, den 20. September 2013 am Festplatz beim Spielplatz im „Graben“ statt.

Das Programm startete 13:00 Uhr mit einer Waffenschau des Jägerbataillons 19.

Um 14:00 Uhr fand ein Totengedenken beim Kriegerdenkmal vor dem Friedhof statt.

Das Ankündigungssignal zur Angelobung, dem eigentlichen Höhepunkt des Tages, erfolgte um 15:00 Uhr. Im Anschluss gab es einen Empfang mit Speisen und Getränken im Festzelt.

Den Abschluss machte um 19:30 Uhr die Aufführung des „Großen Österreichischen Zapfenstreiches“ durch die Militärmusik Burgenland.

Für alle Anwesenden war diese Veranstaltung ein unvergessliches Erlebnis.

Share it

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email